Erpse vom Waidwerk

Unser Rauhaarteckel Erpse wurde am 27.2.2005 geworfen. Sie lebt seit Mai 2005 bei uns. Mein Vater hat sie zum Jagdhund ausgebildet, am 30.9.2006 hat sie ihre Prüfung erfolgreich abgelegt. Seit dem ist sie ein treuer Jagdbegleiter meines Vaters und bei Nachsuchen von Wild ein sehr zuverlässiger und strebsamer Hund. Erpse ist aber auch ein sehr ruhiger und ausgeglichener Familienhund und die beste Freundin von Kira.