Über Uns

Ich bin Carolin Sroka, 21 Jahre alt und mache zur Zeit ein duales Studium. Zu unserer Familie gehörten schon immer Hunde und viele andere Tiere. Seit 2013 gehört mir die Kooikerhündin Manusia´s Kiona-Joske (Kira) und seit 2018 erweitert Ceelany Eila von Jomarquiteira (Lucy) unser Team. Von Anfang an schlafen sie in meinem Zimmer. Wir waren zusammen zur Hundeschule und haben schon so manches Abenteuer zusammen erlebt. In mir reifte 2015 der Wunsch mit meiner Kooikerhündin Kira zu züchten. Nach Erfüllung aller Vorraussetzungen wurde 2017 meine Zuchtstätte "vom Siedlungsrand" zugelassen. Ich habe mich gut auf die Hundezucht vorbereitet und Züchterseminare beim Verband für das Deutsche Hundewesen besucht. Regelmäßig nehme ich an Seminaren zum Thema Hundezucht und Vereinsveranstaltungen teil. Den ersten Wurf habe ich gemeinsam mit meinen Eltern großgezogen. Es hat mir sehr viel Freude bereitet die Welpen aufwachsen zu sehen. Weitere Würfesind geplant, auf diese freue ich mich schon sehr. Ich genieße es regelmäßig mit meinen Hunden Ausflüge zu machen, unter anderem bin ich auch zum Training oft in Berlin unterwegs.

 

Meine Mutter Jeannette Sroka unterstützt mich bei der Hundezucht. Sie begleitet mich zu Seminaren und Ausstellungen und übernimmt die Kommunikation zum Deutschen Club für Kooikerhondje e.V. Bei der Betreuung der Welpen war meine Mutter mit Begeisterung dabei. Sie hat Ihren ersten Hund (einen Collie) mit 6 Jahren bekommen und kann sich ein Leben ohne Hunde nicht mehr vorstellen.

 

Mein Vater Michael Sroka hat sich seinen ersten Hund (einen Deutschen Wachtelhund) mit 23 Jahren gekauft. Er hat für mich die Welpenkiste gebaut und den welpengerechten Abenteuerspielplatz gestaltet. Mein Vater hilft, wo er nur kann. Unsere ganze Familie hat Freude am Umgang mit Tieren.